• Herzlich Willkommen in der Sonnhalden

    Virtueller Rundgang

    Contact-Tracing ist zentral und eine Auflage für alle, ob Restaurant-Gast oder Besucher. Wir bitten um Verständnis. 

     

     

    Verhalten/Richtlinien in Corona-Zeiten, aktualisiert 11.01.21

     

    Die Eingangstüre ist ab sofort geschlossen. Das Restaurant dient derzeit exklusiv als Begegnungszone für EINE Bezugsperson pro Bewohner, Voranmeldung erforderlich und Hoffnungsschimmer COVID-19-Impfung

    Neu unter Quarantäne mit Verlängerung bis und mit 21. Januar 2021: Wohnbereich W3.

    Den schwierigen Entscheid zur Schliessung der Eingangstüre haben wir aufgrund der gewonnenen Erkenntnisse im Wohnbereich W1, der vom 18. November 2020 bis zum 3. Januar 2021 unter Quarantäne stand, d.h. vier Mal verlängert werden musste, getroffen. Dort mussten wir im Rahmen von vier in der Folge durchgeführten Ausbruchstests bei allen Bewohnern und Mitarbeitenden feststellen, dass immer wieder Positive gefunden wurden, jedoch ohne Symptome! All diese Personen sind ansteckend, und dies könnte jeder von uns sein. Einen Wohnbereich solange abschotten zu müssen, schmerzt unendlich und macht uns fassungslos.

    Mit dieser Massnahme von EINER definierten Bezugsperson pro Bewohner bis Ende Februar möchten wir sicherstellen, dass die wichtigen Kontakte aufrechterhalten werden können. Gleichzeitig aber verhindern, dass infolge der erhöhten Kontakte über die Festtage und in der Folge, ein Bumerang auf unsere Bewohner, die bis dato verschont geblieben sind und an ihrem Leben hängen, zurückfällt. Allen weiteren Angehörigen stehen wieder Videotelefonie oder die Besucherbox (für den Buchungslink bitte nach unten scrollen) zur Verfügung. Wir alle wünschen uns, dass Sie keine Ansteckung trifft, denn diese findet in der Regel bereits während dem symptomfreien Zustand statt. 

    Am 20. Januar startet glücklicherweise die Covid-19-Impfung in unserem Haus. Dies ist die erste Impfung von zwei erforderlichen Impfungen, damit der Impfschutz sich entfalten kann. Der zweite Termin ist nun definitiv auf den 16. Februar angesetzt. Zum Einsatz bei dieser Impfaktion kommt der mRNA-Impfstoff von Pfizer/BioNTech. Wie dieser funktioniert, erfahren Sie in den Videos von Swissmedic. Es ist jedoch trotzdem entscheidend, dass wir uns alle weiterhin strikte an die BAG-Regeln halten, denn es wird Monate dauern, bis die Durchdringung in der Bevölkerung mit den Impfstoffen die Situation verändern kann. Wer sich besser informieren möchte, findet hier weiterführende Informationen.

    Beachten Sie bitte auch, wer Angehörige nach Hause nimmt, bereitet keine Freude. Aus Sicherheitsgründen muss jeder Bewohner danach 10 Tage in Quarantäne. Denn sie gefährden damit die fragile Zweckgemeinschaft, danke für Ihr Verständnis!
    Dazu eine kurze Veranschaulichung aus einer spanischen Studie (in Englisch), wie wichtig Masken und noch wichtiger, eine gute Luftzufuhr/Lüftung des Raumes ist. In unserem Haus können wir sicherstellen, dass wir all diese Massnahmen umsetzen, um die Risiken einer Ansteckung zu minimieren. Jeder nicht erfolgte Kontakt ist aber am wirksamsten!

    Mit all diesen Massnahmen soll Schutz und Freiheit in einer guten Balance gehalten werden. Covid-19 ist leider derzeit sehr aktiv, Danke für Ihren verantwortungsvollen Umgang!

    All unseren treuen Stammgästen empfehlen wir den Mahlzeitendienst, der Mo-Sa ausgeliefert wird. Bestellungen via Tel. 071 447 24 24

    Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute

    Ihr Sonnhalden-Team

     

  • Freie Betten

    Freie Betten / Zimmer

    • Einbettzimmer im Haus Alpstein (West)
      Pensionspreis CHF 130.- für Einwohner der Partnergemeinden (Zuschlag für Auswärtige CHF 12.-) Details siehe Taxordnung und Taxtabelle
    • Zweibettzimmer im Haus Weinberg (Herren oder Frauen) oder als Ehepaarzimmer
      Pensionspreis pro Person/Bett CHF 102.- für Einwohner der Partnergemeinden (Zuschlag für Auswärtige CHF 10.-)
    • Details siehe Taxordnung und Taxtabelle
    • Ferienbett auf Anfrage

    Freie Betten / Zimmer für Menschen mit Demenz

    • Zweibettzimmer im Sonnengarten (Herren)
      Pensionspreis CHF 107.- für Einwohner der Partnergemeinden (Zuschlag für Auswärtige CHF 10.-)
    • Ferienbett auf Anfrage
  • Veranstaltungen

  • Gastronomie & DOWNLOADS


    Wir sind Mitglied bei